Reisebericht Mallorca

Son Serra - Cala Pi - Cala Santanyi - Valldemossa - Cap Formentor

Getreu dem Song: "Ab in den Süden - Der Sonne hinterher" möchten wir uns im Herbst noch ein paar Sonnenstrahlen gönnen. Von daher geht es für 8 Nächte auf des Deutschen liebste Insel - Mallorca.

 

Praktischer Weise gehen vom Flughafen Dortmund einige Maschinen mit Germanwings auf die Insel. Knapp 2 Stunden dauert der Flug und schon sind wir da. Mietwagen am Airport abgeholt und los geht es zu der Unterkunft.


- Unterkunft

Wir beziehen im kleinen und beschaulichen "Son Serra de Marina" ein kleines Apartment. Von dort aus werden wir ein bisschen die Insel erkunden und uns zwischendurch am Hausstrand erholen.

 

Mallorca, Strand, Surfen, Kiten, Wellenreiten, Windsurfen, Bar, Son Serra, Son Serra de Marina, Wellensurfen, Wasser

Der kleine Ort Son Serra de Marina mit nur 1.000 Einwohner, liegt am westlichen Rand der Bucht von Alcudia, irgendwo zwischen Can Picafort und Arta. Dort gibt es keine Hotelburgen oder andere Anzeichen von Massentourismus. Zwar nutzen viele Einheimische den Strand, trotzdem gibt es 3 Dinge, warum sich immer wieder Leute nach Son Serra verirren. 

  • Perfekter Wind für Wind-, Kit- und Wellensurfer
  • Die angeblich beste Paella der Insel,  im Restaurant "Sis Pins". Die Paella ist wirklich Klasse, und der Besitzer ist super nett. Deswegen: Wer dort in der Ecke ist, einfach hin und probieren...
  • Die Strandbar "El Sol". Dort gibt es Frühstück und lecker Mittagssnacks, aber so richtig zum Leben erwacht die Bar erst beim Sonnenuntergang. Sofa-Terrasse, Cocktails und Sonnenuntergang, Urlaubsherz was willst du mehr. Des Abends wird auch öfters Livemusik angeboten.

- Der Hausstrand

Mallorca, Strand, Surfen, Kiten, Wellenreiten, Windsurfen, Bar, Son Serra, Son Serra de Marina, Wellensurfen, Wasser
Mallorca, Strand, Surfen, Kiten, Wellenreiten, Windsurfen, Bar, Son Serra, Son Serra de Marina, Wellensurfen, Wasser

360 Grad Kugelpanorama Son Serra Mallorca

Belichtungsreise, Little Planet, Son Serra, Mallorca, Strand, Kugelpanorama, Panorama, 360 Grad, 360 Grad Panorama

 

 

 

 

Wie gehabt - Einfach das Bild anklicken und das Kugelpanorama anschauen...



Valldemossa - Deià - Sóller

Ein schöne Tagestour ist mit Sicherheit die Strecke zwischen Valldemossa bis Sóller.  Valldemossa und Deià sind 2 kleine Bergdörfer im Nordwesten Mallorcas, in ca. 450 m Höhe sehr schön gelegen und malerisch anzusehen. Beide Dörfer lohnen sich für einen Stopp und einen kleinen Bummel durch die schmalen Gassen. Wobei besonders Valldemossa ziemlich überlaufen ist. Von Sóller aus fährt eine Straßenbahn zu Port de Sóller. Dieses war uns aber mit 24€ für 2 Personen zu teuer und deswegen gab es in Sóller nur eine kleine Kaffeepause. Sóller war ok, aber mehr auch nicht...

 

- Valldemossa

Mallorca, Aussichtspunkt, Aussicht, Häuser, Valldemossa, Autotour, Kirche, Panorama

- Dejà

Mallorca, Deja, Dejá, Dejà, Tour, Bild, Aussicht, Kaktus, Häuser

360 Grad Kugelpanorama Cala Pi Mallorca

Belichtungsreise, Little Planet, Cala Pi, Mallorca, Strand, Kugelpanorama, Panorama, 360 Grad, 360 Grad Panorama, schönste Bucht Mallorca, Bucht

 

 

 

 

Wie gehabt - Einfach das Bild anklicken und das Kugelpanorama anschauen...



360 Grad Kugelpanorama Manacor Mallorca

Belichtungsreise, Little Planet, Manacor, Mallorca, Kugelpanorama, Panorama, 360 Grad, 360 Grad Panorama, Kirche

 

 

 

 

Wie gehabt - Einfach das Bild anklicken und das Kugelpanorama anschauen...